Weil er zum x-ten Mal, immer wiederkehrend und so auch am Donnerstag einen Ladendiebstahl beging, wird heute ein 18-Jähriger dem Haftrichter vorgeführt. Haftgrund: Fluchtgefahr.


Premium Partner Anzeige

Der 18-Jährige hat in Deutschland keinen festen Wohnsitz und in vielen Kaufhäusern in den letzten Monaten Hausverbot erhalten. Einem Kaufhaus in Herzogenrath, Bahnhofstraße, wo übrigens auch ein Hausverbot bestand, ist alleine durch die Diebstähle des jungen Mannes ein Schaden von knapp 1500 Euro entstanden.

Quelle: Polizei Aachen

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.