Schwimmen im Hallenbad in der Bergerstraße ist schon bald wieder möglich. Bekanntlich waren unter dem Hallenbad durch Grundwasser bedingt Bodenerosionen entstanden, wodurch die Tragfähigkeit der Fundamente des Bades beeinträchtigt wurde.


Premium Partner Anzeige

In der Folge sind größere Sanierungsarbeiten erforderlich geworden. Die Zeitplanung für die Sanierung der Hauptgründung des Hallenbades ist zwischenzeitlich aufgestellt. Die notwendigen Schritte sind in die Wege geleitet. Bei der Sanierungsmaßnahme müssen u.a. Presspfähle hydraulisch in den Traggrund eingebracht werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein, so dass die Wiederaufnahme des Badebetriebes dann zum Beginn des nächsten Schuljahres 2017/2018 erfolgen kann.

Quelle: Stadt Herzogenrath

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.