Spendenaktion zum Stadtfest Kohlscheid - Haarschnitt mit Herz e.V. & Frisör Kirchmann

Eine Krebserkrankung geht für gewöhnlich mit einer Unmenge an Kosten für notwendige Therapiemaßnahmen und nicht zuletzt auch mit Haarausfall einher. Um einer an Krebs erkrankten Frau bei der Finanzierung ihrer Behandlung unter die Arme zu greifen, hat sich der Verein Haarschnitt mit Herz e.V. eine besondere Spendenaktion zum anstehenden Kohlscheider Stadtfest (Stadtfest Plan) einfallen lassen. Dabei wird der Frisörbetrieb Kirchmann im Rahmen einer Haarschneideaktion am Sonntag den 04. September vergünstigte Herren- und Damenschnitte anbieten. Haarspender können sich sogar über einen kostenlosen Haarschnitt freuen.


Premium Partner Anzeige

Zum Kohlscheider Stadtfest hat der Herzogenrather Verein Haarschnitt mit Herz e.V. eine Spendenaktion ins Leben gerufen und konnte dafür den Kohlscheider Frisörbetrieb Kirchmann in der Weststraße 22 gewinnen, der neben stark vergünstigten Herren- und Damenhaarschnitten (5€ bzw. 10€) auch Haarspenden entgegennehmen wird. Für alle Spender gibt es im Gegenzug einen gratis Haarschnitt. Unterstützt wird Kirchmann dabei von zwei Frisörinnen des Aachener Salon Blickröhre.

Frisör Kirchmann in Kohlscheid

Inhaber Niko Kirchmann in seinem Friseursalon in der Weststraße 22.

Die Einnahmen kommen einer an Krebs erkrankten Frau zu Gute, die aufgrund einer selbstständigen Tätigkeit keine Unterstützung seitens der Krankenkasse für Chemotherapie und Medikamente erhält. Mit Hilfe der Spendenaktion sollen der Frau die notwendigen Behandlungsmaßnahmen ermöglicht werden.

Der Herzogenrather Verein Haarschnitt mit Herz e.V. engagiert sich seit jeher dafür Menschen, die aufgrund einer Krebserkrankung oder anderen Ursachen an Haarausfall leiden – neben finanzieller Unterstützung für Medikamente und Therapiemaßnahmen – vor allem Zweithaar zur Verfügung zu stellen. Ermöglicht wird das Ganze unter anderem auch durch freiwillige Haarspenden. Im Gespräch mit Kohlscheid.de verrät Angelika Körfer, Gründerin der Vereins, was sie dazu bewegt hat den Verein ins Leben zu rufen und was es mit der Spendenaktion zum Kohlscheider Stadtfest im Einzelnen auf sich hat.

Wer Haare spenden möchte, erfährt im nachfolgenden Video alles Wissenswerte zu diesem Thema von Vereinsgründerin Angelika Körfer und Frisör Niko Kirchmann.

Die gespendeten Zöpfe können an Haarschnitt mit Herz e.V., Postfach 3460, 52121 Herzogenrath geschickt werden. Betroffene, die eine Perücke benötigen müssen zunächst einen Antrag beim Verein stellen.

Weitere Artikel zum Kohlscheider Stadtfest: 

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.