• 19. November 2017
  • 18:00
  • Forum Europaschule

Mario Taghadossi & Friends


Premium Partner Anzeige

Der in der Region sehr beliebte Tenor, Mario Taghadossi, führt durch den Abend und ist selbstverständlich  auch selber teil des hochwertigen Abendprogramms. Die Bühne des Forums der Europaschule verwandelt sich in einen Broadway, denn es geht um Musical und Oper in einer spannenden Mischung aus Moderne und Tradition. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie einen unvergesslichen Abend.

Zu Gast sind:

 Mario Taghadossi – Tenor

 vervollständigte sein Gesangsstudium in Los Angeles an der University of Southern California und belegte Meisterkurse bei Sherill Milnes, Renata Tebaldi sowie Luciano Pavarotti an der berühmten „Juilliard School“ in New York. An der Seite von Pavarotti gastierte er anschließend mehrere Jahre an der Wiener Staatsoper.

Mit einem Repertoire von 45 Opernpartien schlossen sich weitere Engagements an renommierten Opernhäusern in Europa an und Tourneen nach Russland, Japan und Spanien ergänzten seine Aktivitäten. Zudem führte ihn seine Konzerttätigkeit der letzten Jahre in den Palais de Congres, Paris, in die Villa Rothschild, Nizza, sowie in die Louis Albert Hall, London.

Mariadorfer Frauensingkreis 1988

Unter der Leitung von Chordirektor ADC Heinz Dickmeis, der den Chor seit Dezember 2012 leitet,  wird der über die Kreisgrenzen hinaus bekannte Mariadorfer Frauensing-kreis 1988 mit mehr als 34 Sängerinnen auftreten. Das Publikum kann sich durch das breit gefächerte Repertoire an einer klangvollen musikalischen Darbietung erfreuen. Der Frauenchor feiert im nächsten Jahr sein 30-jähriges Bestehen.

Alex Seebald – eine klasse Stimme, die in der Schlager-Branche so manch unvergessliches Erlebnis weckt. Also, Ohren gespitzt: Hier kommt Alex, Alex Seebald, die Sängerin mit der wandelbaren Stimme und großartiger Bühnenpräsenz.

Der Martin-Luther-Chor

der Evangelischen Kirchengemeinde Merkstein ist noch ein junger Chor, der sich unter der Leitung des Organisten und Chorleiters, Chordirektor ADC Heinz Dickmeis aus einem ursprünglich von Eltern angeregten Projektchor seit Dezember 2013 dauerhaft zusammenfindet.

19.11.2017 18.00 Uhr (Einlass 17.30 Uhr)

VVK 12 € / AK 16 €

Kartenvorverkauf:

Infothek Rathaus (02406/83-0)

Buchhandlungen Katterbach Herzogenrath- Kohlscheid

02406 / 3579 – 02407/ 17227

Kartenreservierungen – Informationen:

Nadine Schwartz (02406 /83-312) Nadine.Schwartz@Herzogenrath.de

Quelle: Stadt Herzogenrath

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.