Ein 34-jähriger Mann aus Aachen hat am Samstagmorgen, gegen 3.30 Uhr, im Bereich Vaalser Straße mit einer Waffe mindestens 20 Mal in die Luft geschossen.

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Anwohner hatten die Polizei alarmiert. Die nahm den Mann vorübergehend mit aufs Revier. Die Beamten stellten eine Schreckschusspistole und mehrere Dutzend Schuss Munition sicher.

Der deutlich alkoholisierte 34-Jährige hat keine Waffenerlaubnis und war in der Vergangenheit schon einmal wegen illegalen Waffenbesitzes aufgefallen. Ihm droht nun ein weiteres Verfahren.

Quelle: Polizei Aachen

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.