Es ist wieder so weit: Heute, am 07.03.2019 werden um 10:00 Uhr in ganz NRW wieder alle Sirenen in tonhafte Schwingung versetzt – bitte keine Panik, es handelt sich lediglich um einen Probealarm!

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Die Probe beginnt um 10:00 Uhr und staffelt sich planmäßig in vier Teile:

1. Gleichbleibender Dauerton von etwa einer Minute
– Pause –
2. Ein Ton, der eine Minute lang auf- und abschwillt
– Pause –
3. Signal „Feuerwehralarm“. Dazu erklingt ein einminütiger Heulton, der zweimal kurz unterbrochen wird
– Pause (ca. 5 Minuten) –
4. 10:12 Uhr: Entwarnung mit einem Dauerton von etwa einer Minute

Die Warn-App NINA wird diesmal nur von einzelnen Kommunen zur Probe ausgelöst. .

Mit dieser Probe sollen zum zweiten Mal innerhalb von sechs Monaten alle vorhandenen Warnmittel getestet und auf Effektivität geprüft und die Selbsthilfefähigkeit der Bevölkerung gestärkt werden.

Weitere Informationen: https://www.warnung.nrw/

Quelle: Feuerwehr Herzogenrath

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.