Gestern Abend gegen 18:00 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge im Bereich Herzogenrath-Berensberg einen Pkw der Marke Opel, in dem er mehrere Personen
wahrgenommen hatte, die möglicherweise Rauschgift konsumiert hatten. Daraufhin hinderten mehrere hinzugezogene Streifenwagen den 38-jährigen und aus Eschweiler stammenden Fahrer des Autos im Bereich Herzogenrath-Straß an der Weiterfahrt. Bei dem Pkw handelte es sich um ein gestohlenes Fahrzeug. Der Fahrer, welcher unter Drogeneinfluss stand und zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war, wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen, auch zu den weiteren Insassen, dauern an.


Premium Partner Anzeige

(Quelle: Polizei Aachen)

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.