In der Sondersitzung des Umwelt- und Planungsausschuss am Donnerstagabend kam es zu zwei Beschlüssen hinsichtlich der geplanten Markttangente. Es wurde die Teilung des Bebauungsplans II/66 „Kohlscheid Zentrum-Langenberg“ in die Teilbereiche A und B sowie für Teil A die öffentliche Auslegung gemäß Baugesetzbuch beschlossen.

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Aus der Planung herausgenommen wurde der sogenannte Teil B, der den Langenberg betrifft, da kein Investor zur Verfügung stünde. Dieser wäre nämlich verpflichtet, sich als erstes dem Thema Markt anzunehmen, bevor dieser am Langenberg tätig werden dürfte. Dies wurde per Ratsbeschluss festgelegt.

Eine Bürgerversammlung zu dieser Thematik wird es am 10.10.2018 in der Aula der Gesamtschule Kohlscheid in der Kircheichstraße geben.

 

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.