Aufmerksame Zeugen beobachteten am gestrigen Samstagabend gegen 21:00 Uhr eine männliche Person, die in eine Garage an einem leerstehenden Haus in Merkstein eingedrungen war. Sie konnten verdächtigen Taschenlampenschein wahrnehmen und verständigten die Polizei. Als der 46jährige Dieb die Garage mit einer Tasche und Diebesgut verlassen wollte, trafen die Streifenwagen bereits ein und nahmen ihn vorläufig fest.


Premium Partner Anzeige

Das Zündschloss des Motorrollers, mit dem der Täter angereist war, war manipuliert. Der Festgenommene konnte weder einen festen Wohnsitz nachweisen noch einen Eigentumsnachweis für den Roller erbringen. Das Fahrzeug und weiteres Diebesgut wurde sichergestellt, der 46Jährige wurde in das Polizeigewahrsam nach Aachen verbracht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.