Bei der Leitstelle der Aachener Polizei gehen am heutigen Tage wieder vermehrt Hinweise auf die Betrugsmasche mittels einer automatischen Tonbandansage der “Strafvollstreckungsbehörde Stuttgart” ein.

Die Polizei rät weiterhin: Folgen Sie nicht den Anweisungen der automatischen Ansage und legen Sie auf! Informieren Sie Verwandte und Bekannte über diese Masche.

Quelle: Polizei Aachen

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.