Zwei maskierte Männer sind am Montagabend in ein Sonnenstudio in der Kleikstraße eingedrungen. Sie erzwangen die Herausgabe von Bargeld und flüchteten mit dem gesamten Kasseneinsatz. Das teilte der Pressesprecher der Aachener Polizei, Paul Kemen, auf Nachfrage am Dienstagmorgen mit.

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Demnach überfielen die beiden Männer das Studio gegen 19.40 Uhr. Anschließend flüchteten sie mit einem vermutlich blauen Auto aus der Innenstadt.

Die angrenzenden Behörden, darunter auch niederländische Beamte, nahmen die Fahndung auf – zunächst jedoch ohne Erfolg.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Aachen unter der Telefonnummer 0241-9577-31201 (außerhalb der Bürozeiten: 0241-9577-34250) zu melden.

Quelle: Aachener Nachrichten

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.