Eine 22jährige Herzogenratherin überquerte an der Kreuzung Geilenkirchener Str./Bierstr. trotz Rotlicht zeigender Fußgängerampel die Fahrbahn und rannte seitlich gegen einen bei Grünlicht langsam fahrenden PKW.

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Die Fußgängerin prallte am PKW ab und stürzte zu Boden. Hierbei wurde sie so schwer verletzt, dass sie mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden musste und dort stationär verblieb.

Quelle: Polizei Aachen

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.