Gestern Abend gegen 22.45 Uhr randalierte ein betrunkener 32- jähriger Mann am Markt in Kohlscheid und pöbelte mehrere im Außenbereich einer Gaststätte einen Geburtstag feiernde Personen an. Es kam zu einem Handgemenge, bei dem der Randalierer einem 47- jährigen Gast in den Daumen biss; dieser wurde dabei leicht verletzt. Bei den herbeigerufenen Polizisten und Rettungskräften leistete der Randalierer dann Widerstand und war kaum zur Ruhe zu bringen. Da er sich bereits bei dem Handgemenge zuvor verletzt hatte, musste er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.


Premium Partner Anzeige

Dort entnahm der Arzt ihm eine Blutprobe. Nach Behandlung und polizeilicher Ansprache wurde der 32-Jährige wieder entlassen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

(Quelle: Polizei Aachen)

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.