Nach der Fusion der fünf Kohlscheider Pfarren zu einer Pfarrgemeinde Christus unser Friede fand nun zum achten Mal der gemeinsame Sternsinger Aussendungs-Gottesdienst aller Kohlscheider Gemeinden statt. 


Premium Partner Anzeige

Ca. 140 Kinder und 30 Begleiter in 40 Kleingruppen waren als „Könige und Königinnen“ in den fünf Kohlscheider Gemeinden unterwegs, um den Menschen von der Geburt Jesu zu singen und zu verkünden und um die Hilfe für die notleidenden Kinder in vielen Ländern der Welt zu bitten. Als Beispielland stand in diesem Jahr Peru und das Motto der Sternsingeraktion 2019 „Wir gehören zusammen“ im Vordergrund.

Am vergangenen Wochenende fanden die Abschlußgottesdienste statt, bei dem die Sternsinger für die gesammelten Spenden den Gemeinden danken konnten.

Die Kohlscheider Sternsinger ersangen insgesamt über 17.000,00 Euro. Leider konnten die Sternsinger nicht alle Menschen zu Hause antreffen und so werden noch weiterhin die Spenden in den Gemeindebüros abgegeben und gesammelt.

Die Gesamtleitung der Sternsinger – Aktion in Kohlscheid hatte in diesem Jahr Pfr. Ralf Schlösser.

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.