Bürgermeister fragen: Bauvorhaben wegen des Altbergbaus auf Privatgrundstücken – Wer finanziert es?

Auch in der vergangenen Woche erreichten uns eure Fragen an den Bürgermeister. In dieser Woche legten wir dem Bürgermeister Christoph von den Driesch folgende und sehr interessante Frage vor, die viele Bürger bzw. zukünftige Bürger betreffen könnte. Wer finanziert bei einem Bauvorhaben wegen des Altbergbaus auf einem Privatgrundstück A: die Probebohrungen? B: die Verfüllung der […] Weiterlesen

Die Südstraße und ihre Leerstände: Schafft die Tangente Abhilfe?

Vergangene Woche starteten wir unsere Rubrik „Bürgermeister fragen“ neu. In dem vergangenen Video ging es um den Abriss des Kaiser’s-Gebäude und die eventuelle Sperrung des Mühlenwegs. Im Video dieser Woche äußert sich der Bürgermeister Christoph von den Driesch zu den Leerständen in der Südstraße und zu der Frage, ob sich die Situation in der Hinsicht […] Weiterlesen

Neustart des Formats „Bürgermeister fragen“ und erste Antworten des Bürgermeisters

Ihr stellt die Fragen, der Bürgermeister antwortet! Unser Format „Bürgermeister fragen“ ist wieder an den Start gegangen. Ihr schickt uns eure Fragen rund um das Thema Kohlscheid und wir leiten die Fragen an den Bürgermeister weiter. Die ersten Fragen haben das Rathaus schon erreicht, aus welchem Herr Christoph von den Driesch auch prompt antwortete. Die […] Weiterlesen

Abschaffung der Kita-Gebühren: So steht unser Bürgermeister Christoph von den Driesch zu dem Thema

Nachdem die Kita-Gebühren in Düren bereits abgeschafft wurden und Eschweiler nun ebenfalls noch in diesem Jahr mit einer Gebührenbefreiung nachziehen will, haben wir dies zum Anlass genommen und unseren Bürgermeister Christoph von den Driesch befragt, wie er zu einer Abschaffung der Kita-Gebühren in Herzogenrath steht. Dankend haben wir dazu von Herrn von den Driesch folgende […] Weiterlesen

Bau der Markttangente: Erste Vorbereitungen laufen

Das neue Jahr 2019 ist angebrochen und es wird für Kohlscheid ein besonderes Jahr, zumindest was das Bauliche betrifft. Die Planungen für die Tangente sind weitestgehend abgeschlossen und was die Bewilligungen und das Finanzielle betrifft, bleiben auch kaum noch Lücken. Somit wurde am 10. Dezember 2018 feierlich der erste Spatenstich vom Herzogenrather Bürgermeister Christoph von […] Weiterlesen