Unter diesem Motto veranstaltet der Verein Stadtmarketing Herzogenrath e.V. in Verbindung mit dem Heimatverein Kohlscheid, den Naturfreunden Merkstein und dem Radsportclub RC 09 Noppenberg am 11. September den 1. Radfahr- und  Wandertag Herzogenrath. Die nachgenannten, geführten, Touren sind als Sternwanderung geplant. Ziel der geführten Touren ist die Burg Rode, wo die Teilnehmer dann zum Abschluss alle zusammentreffen.

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Treffpunkte der Wanderer sind in Kohlscheid der Marktplatz, in Merkstein der August Schmidt Platz und die Radwanderer treffen sich auf dem Parkplatz am Schulzentrum in Herzogenrath jeweils um 10 Uhr.

Folgende Routen sind geplant:

Kohlscheid: Treffpunkt 10 Uhr Marktplatz. Hier werden die Begleiter des Heimatverein Kohlscheid einiges über Sankt Katharina, den Marktbrunnen  sowie dem früheren Köhlerhof (heutiges Volksbankgebäude) zu erzählen wissen. Weiter geht es dann zum Wahlensplatz Richtung Kirmesplatz zum Bürgerhaus. Von hier wandert die „Kohlscheidgruppe“ in das  Wurmtal in Richtung Herzogenrath zur Burg Rode.

Merkstein: Die Naturfreunde Merkstein starten mit ihrer Wandergruppe ebenfalls um 10 Uhr vom August-Schmidt-Platz (Bahnschranke) in Richtung Busch. Weiter geht es über Zopp durch das schöne Broichbachtal zur Burg Rode. Unterwegs wird es einiges zu sehen, aber auch zu erzählen geben.

Herzogenrath: Der Radsportclub RC 09 Noppenberg hat eine interessante Radtour ab dem Schulzentrum Herzogenrath ausgearbeitet. Treffen ist auch hier um 10 Uhr. Ab dem Parkplatz Schulzentrum fährt die Gruppe über Ruif durch das Broichbachtal zum Alsdorfer Tierpark. Dann geht es weiter über Kellersberg, Begau, Warden vorbei am Schloss Kinzweiler durch die Felder zum Blausteinsee. Hier wird eine Pause eingelegt und die Radwanderer haben Gelegenheit sich hier zu erfrischen. Von hier aus geht es dann wieder moderat zurück nach Herzogenrath zum allgemeinen Treffpunkt Burg Rode.

Auf Burg Rode erwartet Stadtmarketing dann die Radwanderer und die beiden Wandergruppen zu einem fröhlichen Beisammensein. Für Musik, Speis und Trank ist bestens gesorgt.

An dieser Stelle bedankt sich der Vorstand des Stadtmarketing bei den Herren Toni Ameis – Heimatverein Kohlscheid, Peter Kuhn – Naturfreunde Merkstein und Rainer Albrecht – RC  09 Noppenberg, für die hervorragende Zusammenarbeit und die Organisation der Führungen.

Wer mit wandert oder radelt meldet sich bitte bis spätestens Freitag, den 9. September 2016 – 12 Uhr –  per Mail unter: klein@tph.de oder telefonisch 02407-958313 an.

plakat-wandertag-A3.tif

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.