Jetzt wird es ganz schnell gehen: Im Rathaus ist aus Köln der Bescheid für einen „zuwendungsunschädlichen vorzeitigen Baubeginn“ der Tangente eingetroffen. Jetzt dürften die ersten Vorbereitungen losgehen,  noch letzte Details geplant werden und die ersten Vermessungen starten.


Premium Partner Anzeige

Am 20.Dezember ist um 9.30 Uhr der feierliche Spatenstich hinter dem ehemaligen Kaisers. Im Januar werden dann die ersten Rodungen und Abrisse starten, so berichten die AN. Was die Fertigstellung betrifft, will man sich seitens der Stadtverwaltung noch nicht festlegen. Viele „Löcher“ wird es, bedingt durch den damaligen Bergbau, zu stopfen geben.

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.