Wie berichteten am 4.12.2018 darüber, dass seit vergangenem Montag das Herzogenrather Hallenbad geschlossen ist. Der Grund ist ein Schaden am Leitungssystem. Die Stadtverwaltung Herzogenrath informierte an 5.12.2018 darüber und sprach von einer vorübergehenden Schließung bis 6.12.2018. Heute kam die Meldung, dass das Hallenbad bis „auf Weiteres“ geschlossen bleibt.


Premium Partner Anzeige

Seitens der Stadtverwaltung heißt es:

Aufgrund einer Störung am Leitungssystem kann derzeit im Hallenbad Bergerstraße kein Schwimmbetrieb durchgeführt werden.

Die Verwaltung hofft, dass der Schaden kurzfristig behoben werden kann.

Bleibt zu hoffen, dass der Schaden nicht allzu groß ist und in den nächsten Tagen eine Lösung gefunden wird.

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.