Die ersten Abrissarbeiten an der Casinostraße sind getan. Da wo einst noch eine Fahrradanlage stand, eine Hausmeisterwohnung existierte und eine Toilettenanlage ihr übriges tat, ist nur noch Bauschutt zu sehen.


Premium Partner Anzeige

©Dohle + Lohse Architekten

Schon im Sommer nächsten Jahres soll dort  ein neues 4-geschossiges Schulgebäude für rund 11 Millionen Euro stehen. Die Fertigstellung ist für Ende exakt für Juli 2020 avisiert. Die Gesamtfläche für den Neubau beläuft sich auf ca. 5000 m² Bruttogeschossfläche.  Wie uns zugetragen wurde, werden in dem Zuge auch die Umkleidekabinen der anliegenden Sporthalle mit modernisiert.

 

 

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.