Kita Beiträge Herzogenrath

Die Stadt Herzogenrath hat die Kinderfördersatzung über die Inanspruchnahme von Angeboten in Kindertageseinrichtungen und in Kindertagespflege geändert und im Zuge dessen auch die Elternbeiträge angehoben. Mit der heutigen amtlichen Bekanntmachung hat die Stadt die Änderungen bekanntgegeben und erklärt, dass die neue Satzung bereits zum neuen Kindergartenjahr am 01.08.2016 in Kraft tritt. Natürlich sind auch alle städtischen Einrichtungen in und rund um Kohlscheid von dieser Änderung betroffen.


Premium Partner Anzeige

Stärkster Beitragsanstieg in hohen Einkommensklassen

Die Erhöhung der monatlichen Beiträge findet über alle Einkommensklassen hinweg statt. Je nach Jahreseinkommen und benötigter Stundenanzahl fällt die Beitragserhöhung unterschiedlich aus und Familien müssen sich auf einen Anstieg der monatlichen Kita-Beiträge um bis zu 33 € einstellen.

Die deutlichste Preiserhöhung erfahren aber vor allem Haushalte mit einem hohen Einkommen. Waren in der alten Satzung zur Ermittlung der Kindergartenbeiträge bisher nur sechs Einkommensgruppen zur Einteilung der Beiträge vorgesehen so werden in der neuen Satzung nun acht Einkommensstufen angesetzt. Bisher lag die oberste Einkommensgrenze bei 73.000 €. In der neuen Beitragstabelle wurden noch die Stufen 85.000 € sowie 97.000 € hinzugefügt. Lag der monatliche maximal Beitrag bisher bei 343 € sind mit der neuen Satzung nun bis zu 466 € im Monat fällig, ein Anstieg um 35,86%.

Erhöhung der Kita Beiträge in Herzogenrath

beitraege-25-stunden

beitraege-35-stunden

beitraege-45-stunden

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.