Weihnachtskiste 2019

In der Neuapostolischen Kirche Herzogenrath-Kohlscheid, Mühlenstraße 53b werden seit einigen Jahren Weihnachtskisten für die Tafel Herzogenrath gesammelt.

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Die Gemeinde Herzogenrath-Kohlscheid unterstützt seit einigen Jahren den Aufruf der Tafel Herzogenrath, Weihnachtskisten für bedürftige Menschen zu spenden. Gesammelt werden dabei haltbare Lebensmittel, die den Betroffenen eine festliche Versorgung für die Feiertage ermöglicht. Viele Spender bestückten die Kisten zusätzlich mit Kerzen, Tischdecken, Servietten und einer Grußkarte.

Die Annahme der Weihnachtskisten erfolgt am Samstag, den 17. Dezember 2016 von 10.00–16.00 Uhr in der neuapostolischen Kirche Herzogenrath-Kohlscheid, Mühlenstraße 53 B.

Was kommt in die Weihnachtskiste?

Mit dem Inhalt der Kiste soll „Weihnachtsessen“ zubereitet werden können, (ein Weihnachtsmenü), wie wir es uns alle wünschen.

Gut ist alles, was über Weihnachten die Speisekammer füllt.

Geeignet sind verpackte, haltbare Lebensmittel wie, z.B. Konserven, Dauerwurst, Nudeln, Süßwaren, Weihnachtsstollen, Kaffee, Tee, Erbsen und Möhren aus der Dose, Klöße aus der Packung, Öl in unzerbrechlichen Flaschen und vieles mehr.

Als Alkohol ist eine Flasche Wein gern gesehen.

Bitte schenken Sie ausschließlich haltbare Artikel, die keine Kühlung benötigen.

Bitte verwenden Sie für den Transport eine stabile Kiste, die sich gut tragen lässt, z.B. mit seitlichen Griffen. Gerne darf diese weihnachtlich verpackt sein und mit persönlichen Gaben ergänzt werden, z.B. Kerzen, Grußkarten oder ähnliches.

Flyer Die Weihnachtskiste – Weihnachtsaktion 2016

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.