In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde Rodas Wehr gegen 02.25 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Roermonder Straße in Kohlscheid gemeldet.

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Es handelte sich um einen Alleinunfall eines PKW’s, der in Höhe eines Schnellrestaurants (Red.: McDonald’s) gegen einen Baum geprallte war. Dabei wurde eine Person leicht verletzt, die jedoch den Transport ins Krankenhaus verweigerte. Durch die Kräfte der Hauptwache Herzogenrath wurden auslaufende Betriebsmittel aufgefangen und abgestreut. Die Fahrzeugbatterie des verunfallten Wagens wurde abgeklemmt. Zur Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Einsatzstelle anschließend noch ausgeleuchtet.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Herzogenrath – Feuer- und Rettungswache

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.