Am kommenden Wochenende gehört das Bürgerhaus Kohlscheid, Hoheneichstr. / Ecke Oststraße wieder ganz den Mädchen bzw.- Jungen im Alter von 8 – 14 Jahren.

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Den Mädchentag eröffnet um 13.00 Uhr die 2. stellvertretende Bürgermeisterin Marie-Theres Sobczyk. Hierzu sind Eltern und Interessierte herzlich eingeladen. Im Anschluss können die Erwachsenen noch eine Tasse Kaffee im Mädchencafé trinken. Für die Mädchen starten zahlreiche Workshops: spannendes Handwerk, erholsame Traumreisen, kreatives Basteln, bewegungsreiches Spielen, eine Bücherecke. Für jedes Mädchen ist etwas dabei. Die Angebote sind so gestaltet, dass an dem Tag mehrere ausprobiert werden können. Für die Verpflegung ist im Mädchencafé bestens gesorgt. Hier gibt es Getränke, Herzhaftes und Süßes zum ganz kleinen Preis. Den Abschluss bildet das kleine Abschlussfest mit allen Teilnehmerinnen. Der Tag endet um 18.00 Uhr.

Ähnlich verläuft der Sonntag für die Jungen. Diesmal ist das Bürgerhaus fest in Männerhand. Der erste stellvertretende Bürgermeister Dr. Manfred Fleckenstein eröffnet um 13.00 Uhr den Jungentag. Für Jungen im Alter von 8 – 14 Jahren starten danach ebenfalls Workshops und Angebote. Da gibt es Spannendes zu entdecken, alle Sinne zu erproben, Ungewöhnliches auszuprobieren. Für jeden Jungen ist etwas dabei. Auch hier sind die Angebote so gestaltet, dass mehrere Sachen an dem Tag ausprobiert werden können. Für die Verpflegung sorgt das Jungencafé. Der Tag endet ebenfalls um 18.00 Uhr.

Einlass für beide Tage ist jeweils um 12.45 Uhr. Es wird ein Kostenbeitrag von 3,00 € pro Mädchen/Junge erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Plakat Mädchentag und Jungentag
Flyer Mädchentag und Jungentag

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.