Wie in den vergangenen Jahren können sich die Bürgerinnen und Bürger und alle Besucher im Herzogenrather Rathausfoyer wieder an einem wunderschönen Weihnachtsbaum mit selbstgebasteltem Schmuck von Kindergartenkindern erfreuen.

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Eifrig wurde in den Kindergärten St. Johannes und Gänseblümchen e.V. gebastelt, damit der Weihnachtsbaum im Rathausfoyer behangen werden konnte. Insgesamt 40 Kinder kamen ins Rathaus um ihre Sterne, Glocken, Engel, Weihnachtsbäume, Kugeln mit Schneemännern und Schmuck aus Papier mit Glitzer und Schneidearbeiten persönlich aufzuhängen.

Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen schmückten die kleinen Bastler mit kräftiger Unterstützung des Technischen Beigeordneten Ragnar Migenda, der Bürgermeister von den Driesch gerne bei diesem schönen Anlass vertreten hat, den schönen Tannenbaum. Herr Migenda war den Kleinen auch gerne behilflich die oberen Etagen des Baumes zu verzieren und ließ die Kinder auch schon mal nach oben schweben.

Alle Beteiligten hatten viel Freude an der Aktion. Besonders freuten sich die Kinder über ein kleines Präsent, das sie als Dankeschön für Ihre tollen Bastelarbeiten von Herrn Migenda erhielten.

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.