Herzogenrath Rathaus Sitzbänke

Frisch abgeschliffen und adrett gestrichen – so präsentieren sich insgesamt 17 Holzsitzbänke rund um das Herzogenrather Rathaus und laden Passanten wieder zum Verweilen ein.


Premium Partner Anzeige

Die Bänke waren in die Jahre gekommen und die Spuren waren so, dass Spaziergänger oder Rathausbesucher die Sitzgelegenheiten nicht mehr so richtig nutzen wollten. Kurzerhand erklärte sich einer der Hausmeister der Stadtverwaltung, Hans-Peter Schaffrath, bereit, Abhilfe zu schaffen und die Bänke aufzumöbeln. In Absprache mit dem städtischen Betriebshof wurde er mit den hierfür erforderlichen Materialen ausgerüstet und begab sich an die Arbeit.

Alleine 11 Sitzbänke rund um den Rathausplatz und weitere 6 im Außenbereich wurden von ihm demontiert und jeder Balken bis auf das rohe Holz abgeschliffen. „Pro Bank hatte ich 4 große Balken zu bearbeiten. Nur durch das radikale Abschleifen ließ sich der Befall durch Moose und Flechten beseitigen. Anschließend habe ich das Holz in insgesamt vier Arbeitsgängen lasiert und gut trocknen lassen. Eine aufwändige Arbeit, die sich wirklich gelohnt hat, wenn man das Ergebnis sieht!“, so Hans-Peter Schaffrath.

Das kann man nur bestätigen, denn seit dieser Aktion nehmen Spaziergänger und Rathausbesucher auf diesen Bänken wieder gerne Platz. Ein herzliches Dankeschön für das besondere Engagement des Hausmeisters!

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.