Wie die Stadtverwaltung mitteilt, dürfen sich neben vielen Herzogenrather und Merksteiner Spielplätzen auch die Kohlscheider Spielplätze in 2019 auf neue Spielgeräte freuen.


Premium Partner Anzeige

In den Jahren 2015 bis 2017 war es aufgrund der Haushaltssituation der Stadt nicht möglich, defekte oder demontierte Spielgeräte auf den Spielplätzen zu erneuern. Da der Haushalt für 2018 nun genehmigt wurde und die Ausgabensperre durch die Kommunalaufsicht aufgehoben ist, konnten schon im vergangenen Jahr 2018 neue Spielgeräte angeschafft und aufgebaut werden, u.a in der Schönfelder Straße, der Wagnerstraße und der Banker Straße. Eine Großspielanlage mit Möglichkeiten zum Rutschen, Klettern und Verstecken erhielten die Spielplätzen Schönfelder Straße und Wagnerstraße obendrein. Bis zum Frühjahr diesen Jahres sollen zudem noch diverse Federtiere, Schaukeln, Wippen  und Rutschen ausgetauscht und erneuert werden.

Die Stadtverwaltung Herzogenrath kündigte aber ebenso an, dass über die Jahre hinweg ein größerer Investitionsstau entstanden sei, der in kürzester Zeit nicht behoben werden kann. Damit eine rasche Umsetzung der Pläne machbar ist, will die Stadt nun die Haushaltsansätze für das Jahr 2019 erhöhen, damit alle Maßnahmen zügig umgesetzt werden können.

Ebenfalls für das Jahr 2019 sind größere Neu- und Ausbauten in Sachen Kinderspielplätze geplant. Dabei kommen endlich das Neubaugebiet Kämpchenstraße sowie der schon von uns thematisierte Spielplatz an der Kircheichstraße zum Zuge.

Spielplatz Kircheichstraße im Herbst 2018

Der Spielplatz Kircheichstraße im jetzigen Zustand ‼️🤔 Mehr zu diesem Thema sowie Fotos und die Pläne findet ihr in unserem Beitrag: https://kohlscheid.de/nachrichten/30311-kita-auf-hallenbadgelaende-geplant-skaterbahn-zieht-um-spielplatz-kircheichstrasse-bald-erstklassig

Gepostet von Kohlscheid.de am Sonntag, 21. Oktober 2018

Spielplatz Kircheichstraße im Herbst 2018
  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.