Mobile Radarkontrollen in Kohlscheid

In dieser Woche führt die Städteregion Aachen wieder Geschwindigkeitskontrollen durch, die für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgen sollen. In Kohlscheid ist daher am Mittwoch den 28. September und am Samstag den 01. Oktober in den nachfolgenden Straßen mit mobilen Radarkontrollen zu rechnen:

Lokale Werbung auf Kohlscheid.de

Alle Sponsoren anzeigen

Mittwoch, 28. September: An Speenbruch, Bankerfeldstraße, Einsteinstraße, Herderstraße, Hoheneichstraße, K1, Klosterstraße, Mühlenbachstraße, Nordstraße, Oststraße und Weststraße.

Samstag, 01. Oktober: Roermonder Straße

Die vorrangigen Ziele der Geschwindigkeitsüberwachung sind laut Angaben der Stadt „die Verkehrsunfallprävention sowie die Erhöhung der objektiven und subjektiven Verkehrssicherheit“. Durch die Geschwindigkeitsmessungen sollen Unfälle vermieden und Unfallfolgen gemindert sowie schädliche Umwelteinflüsse reduziert werden. Die wiederkehrenden Kontrollen sollen zudem dafür sorgen, dass sich Verkehrsteilnehmer auf den Straßen rücksichtsvoller und verkehrsgerechter verhalten.

  • Artikel weiterempfehlen

  • Newsletter abonnieren

    Tragen Sie sich jetzt in den Kohlscheid.de Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.