Aktionswoche der Polizei „Riegel vor – sicher ist sicherer“

In dieser Woche führt die Aachener Polizei eine Aktionswoche mit dem Thema „Riegel vor – sicher ist sicherer“ durch. Ziel der landesweiten Aktion ist es, die Bevölkerung mit Argumenten und aktivem Handeln für die Eigenvorsorge zu gewinnen und deutlich zu machen, dass die Polizei bei der Aufklärung von Straftaten auf die Mithilfe der Bürgerinnen und […] Weiterlesen

Neue Öffnungszeiten im Herzogenrather Bürgerbüro

Zum  01. November 2017  werden  die Öffnungszeiten des Bürgerbüros den allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses angepasst. Das Bürgerbüro ist dann wie folgt geöffnet: Mo 8.30 – 12.30 und 14.00 – 15.30 Uhr Die 8.30 – 12.30 und 14.00 – 15.30 Uhr Mi  8.30 – 12.30 Uhr Do 8.30 – 12.30 und 14.00 . 17.30 Uhr Fr. 8.30 –  12.00 […] Weiterlesen

Aachener Zoll stellt 23 Gramm Drogen sicher

Beamte des Hauptzollamts Aachen haben bei einer verdachtsunabhängigen Kontrolle 23 Gramm Drogen, davon 14 Gramm Heroin, 5 Gramm Marihuana und 4 Gramm Haschisch aus dem Verkehr gezogen. Sie kontrollierten einige Fahrgäste eines aus den Niederlanden kommenden Linienbusses an der Bushaltestelle in Aachen-Horbach, darunter auch einen 34-jährigen Mann, der zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben war. Bei der Taschenkontrolle […] Weiterlesen

Defekte Heizungsanlage löst Rauchmelder aus

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde der Feuerwehr gegen 04.10 Uhr ein Kellerbrand in einem Haus an der Wendelinusstraße in Herzogenrath gemeldet. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurden die Rettungskräfte bereits durch die Hausbewohnerin an der Eingangstür erwartet. Im Hausflur war Brandgeruch feststellbar und aus dem Keller war ein ausgelöster Rauchmelder zu hören. […] Weiterlesen

Aachener Zoll zieht 1,1 kg Amphetamin, 96 Gramm Kokain und 991 Ecstasy Pillen aus dem Verkehr

Beamte des Hauptzollamts Aachen haben bei einer verdachtsunabhängigen Kontrolle mehr als 1,5 kg Drogen aus dem Verkehr gezogen. Sie lotsten ein Taxi nach der Einreise aus den Niederlanden von der Autobahn auf die Abfahrt Aachen-Laurensberg und befragten den Fahrer, wo er seinen Fahrgast aufgenommen habe. Dieser gab an, dass sein Insasse in Heerlen am Bahnhof […] Weiterlesen

Zwei Fälle von Exhibitionismus in Herzogenrath

Die Polizei hat am Freitagnachmittag einen 31-jährigen Mann festgenommen, der auf einem Spielplatz in der Floeßer Straße onanierte. Zeugen alarmierten die Polizei. Die konnte den Mann nicht weit vom Tatort festnehmen. Heute Morgen verlief die Fahndung nach einem Exhibitionisten bislang weniger erfolgreich. Der hatte zu Schulbeginn in der Parkanlage des Berufskollegs in der Bardenberger Straße […] Weiterlesen

Herzogenrath bekommt 1,340 Millionen Euro für den Städtebau

Die Bezirksregierung  hat der Stadt Herzogenrath Mittel zur Stadtentwicklung und Stadterneuerung in Höhe von rd. 1.340.000 Euro bewilligt. Mit den Fördergeldern kann die Stadt wichtige Gestaltungsmaßnahmen zur weiteren Entwicklung und Attraktivierung der Innenstadt finanzieren. Hervorragende Nachrichten aus Herzogenrath: Am 27. September 2017 konnte Bürgermeister Christoph von den Driesch aus der Hand von Regierungspräsidentin Gisela Walsken einen […] Weiterlesen

Unter Drogeneinfluss Unfall verursacht und geflüchtet

Herzogenrath – Ein 39jähriger Mann aus Herzogenrath fuhr heute gegen 11:10 Uhr auf dem Mühlenweg in Herzogenrath-Merkstein mit seinem Ford Fiesta in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem Hyundai Getz einer 74jährigen Frau aus Aachen zusammen. Die Frau wurde glücklicherweise nicht verletzt, an ihrem Wagen entstand erheblicher Sachschaden. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend vom Unfallort, […] Weiterlesen

Straßensperrungen zum Oktoberfest in Herzogenrath

Der Gewerbeverein Herzogenrath e.V. ist Veranstalter des Oktoberfestes, das am 29.09.2017 beginnt und bis zum 01.10.2017 in der Innenstadt Herzogenrath stattfindet. Um einen reibungslosen Ablauf der vorgesehenen Aktivitäten zu gewährleisten ist es erforderlich, nachfolgende Straßenzüge für den Fahrzeugverkehr zu sperren: Freitag, 29.09.2017, ab 18.30 Uhr bis Sonntag, 01.10.2017, 20:00 Uhr, die Apolloniastraße zwischen der Straße […] Weiterlesen

Endergebnis der Bundestagswahl 2017 für Herzogenrath

Das Endergebnis der Bundestagswahl 2017 für die Stadt Herzogenrath steht fest. Bei der Erststimme wie auch bei der Zweitstimme machte die SPD das rennen, gefolgt von der CDU. Als drittstärkste Kraft geht bei den Erststimmen die AFD als Sieger hervor. Bei den Zweitstimmen ist die FDP die drittstärkste Kraft. Die Wahlbeteiligung in Herzogenrath lag bei […] Weiterlesen

Polizeihubschrauber kreist über Aachener Hauptbahnhof

Auf vermehrte Anfrage teile ich mit, dass derzeit ein Polizeihubschrauber den Bereich um den Aachener Hauptbahnhof überfliegt. Es handelt sich um einen Hubschrauber der Bundespolizei, der in die Einsatzmaßnahmen der Bundespolizei anlässlich des Fußballspiels Alemannia Aachen – Wuppertaler SV eingebunden ist. Quelle: Polizeipräsidium Aachen/Leitstelle i.A. Scholl, EPHK Weiterlesen

Erneuter gemeinsamer Kontrolleinsatz der Polizei

Aachen/Städteregion – Nach dem Großeinsatz am vergangenen Mittwoch (13.09.2017, siehe Pressemeldung vom gleichen Tag) hat die Aachener Polizei gestern (18.09.2017) erneut behördenübergreifende Kontrollen in der Zeit von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr durchgeführt. Mehr als 100 Beamte der Landes-und Bundespolizei waren im Einsatz; teilweise in zivil. An mehreren Kontrollstellen wurden insgesamt 185 Personen und 121 […] Weiterlesen

Come in – Der multikulturelle Treffpunkt am Bahnhof Herzogenrath

Eröffnet wurde der Treffpunkt im Pavillon, das kleine Nebengebäude am Bahnhof Herzogenrath, bereits Ende letzten Jahres. Aufgrund der hohen Zahl von Neuankömmlingen wollte das FrauenKomm.Gleis1 diesen Menschen auch zentral in der Stadt eine Treffpunkt und eine Anlaufstelle bieten. Bei der Grundidee war wichtig, dass die Türen für alle offen stehen, insbesondere den Flüchtlingsfamilien, die hier […] Weiterlesen

Auffälliges Wochenende in Sachen Alkohol und Drogen

StädteRegion Aachen  – Eine ungewöhnlich hohe Anzahl von Alkohol und Drogen am Steuer hat die Polizei am Wochenende festgestellt. Insgesamt wurde 13 Autofahrern in der Region der Führerschein abgenommen. Zehn Mal wegen Alkohol am Steuer, drei Mal, weil sie Betäubungsmittel konsumiert hatten und dann gefahren waren. Einige von ihnen hatten förmlich „aufgezeigt“ während sie mit […] Weiterlesen

Suche mit Phantombild nach Exhibitionisten vom Brander Wall

Aachen – Im Rahmen der Ermittlungen zum Sachverhalt vom 10.07.2017 (siehe Pressemeldung der Polizei Aachen vom 11.07.2017 um 11.08 Uhr) haben sich weitere Geschädigte bei der Aachener Polizei gemeldet. Die Aachener Staatsanwaltschaft und die Polizei suchen nun mit dem angehängten Phantombild nach dem Exhibitionisten, der seit 2010 für mehrere Taten zum Nachteil junger Frauen im […] Weiterlesen

Großer gemeinsamer, grenznaher Kontrolleinsatz

Aachen/ StädteRegion – Schon ab den frühen Morgenstunden führte die Aachener Polizei heute mit Unterstützung der Bundespolizei an diversen Stellen mehr als 180 Fahrzeugkontrollen durch. Der Schwerpunkt der Kontrollen lag in der Bekämpfung der Kriminalität durch überregionale und organisierte Banden. Insbesondere die Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls und der Geldautomatensprengungen standen am heutigen Morgen / Mittag im […] Weiterlesen

Fahrer verliert Kontrolle: Pkw prallt gegen Laternenmast

Ein 18-jähriger Mann aus Herzogenrath hat heute Vormittag (11.09.17, 10.00 Uhr) aus bislang ungeklärten Gründen die Kontrolle über seinen Pkw verloren und ist gegen einen Laternenmast geprallt. Er war auf der Roermonder Straße in Richtung Richterich unterwegs, als er in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Der Mann wurde bei dem Unfall […] Weiterlesen

Alkohol am Steuer- aufmerksame Zeugin verständigt die Polizei

Herzogenrath- Während eines Einkaufs fiel einer Aachenerin gestern Nachmittag (06.09.2017, 14.05 Uhr) ein Mann auf, der deutlich nach Alkohol roch. Als dieser kurze Zeit später den Laden verließ und in sein Auto stieg, verständigte die Frau die Polizei. Die traf fast zeitgleich mit dem Mann an dessen Wohnanschrift ein.Er war gerade mit dem Entladen seines […] Weiterlesen

Die Polizei warnt – Enkeltrickbetrüger rufen an

Aachen (ots) – Gestern und heute haben Betrüger in mehr als einem Dutzend Fällen am Telefon versucht, Seniorinnen und Senioren mit dem sogenannten Enkeltrick hereinzulegen. Die Anrufer gaben sich als Angehörige aus, die Geld für eine angebliche Notlage benötigen würden. In den bekannt gewordenen Fällen im Bereich Aachen fielen die Angerufenen bislang nicht auf die […] Weiterlesen